3. Abonnementkonzert mit Fabio Biondi

Fabio Biondi (c) Emilie Ashley

Der alte Vivaldi und der junge Haydn

Freitag, 19. Dezember 2014, 20 Uhr
Liederhalle Stuttgart, Mozart-Saal

Fabio Biondi / Violine und Leitung
Stuttgarter Kammerorchester

Programm:
A. Vivaldi Sinfonia dall'opera "La Griselda" RV 718 
A. Vivaldi Sinfonia per archi "il coro delle muse" RV 149 in Sol Maggiore
A. Vivaldi Konzert für Viola d’amore und Laute in d-Moll RV 540
A. Vivaldi Konzert für Violine und Streicher in D-Dur RV 222 „Per Chiaretta“ 
J. G. Albrechtsberger Divertimento in D-Dur für Streicher 
J. Haydn Konzert für Violine und Orchester Nr. 4 in G-Dur Hob. VIIa: 4

Karten sind erhältlich bei der Kulturgemeinschaft.

24.06.2014

Die neue Saison 2014/2015

Das neue Saisonprogramm 2014/2015 ist da! Es ist wieder voller schöner Konzerte mit großartigen Künstlern. Schaut mal rein!

30.01.2014

CD-Neuerscheinung

Unter der Leitung von Wolfram Christ wurden die Hamburger Sinfonien WQ.182 von C.P.E. Bach aufgenommen. Die CD ist nun im Handel erschienen.

17.01.2014

Neue CD von Olga Scheps und dem Stuttgarter Kammerorchester

F. Chopin: Klavierkonzert Nr.1 in e-Moll, op. 11
F. Chopin: Klavierkonzert Nr.2 in f-Moll, op. 21

Olga Scheps, Klavier
Matthias Foremny, Leitung
Sony Music Entertainment Germany GmbH

Jetzt im Handel!

20.06.2013

Neues Saisonprogramm 2013/14

Das neue Saisonprogramm verspricht eine spannende Konzertsaison 2013/14: Freuen Sie sich auf exquisite Konzerterlebnisse mit weltbekannten Solisten und Dirigenten!

Gerne senden wir Ihnen das Saisonprogramm 2013/14 per Post zu. Senden Sie hierfür bitte eine Mail an office(at)sko-stuttgart.com oder rufen Sie an unter: 0711/619 21 21.

Das Saisonprogramm als PDF-Datei steht hier zum Download für Sie bereit. 

  

10.01.2013

Neuer Chefdirigent Matthias Foremny

Credit: Gero Breloer

Matthias Foremny wird neuer Chefdirigent des Stuttgarter Kammerorchesters und übernimmt somit die Nachfolge von Michael Hofstetter. Der Vorstand des Stuttgarter Kammerorchesters folgte bei der Wahl der Empfehlung des Orchesters. Matthias Foremny übernimmt die Position ab dem 1. September 2013 und hat einen Vertrag für drei Jahre unterzeichnet. Mehr

Mit freundlicher Unterstützung von: